Wir liefern das nächste Mal am Freitag!

Wie lagert man Käse am besten?

Tipps zur Lagerung

Einen Bergkäse kann man ca. 2-3 Wochen im Kühlschrank lagern. Am besten bei 8-10°C im Gemüsefach. Einfach in ein feuchtes Geschirrtuch einwickeln (bitte alle 3 Tage erneuern) - so behält der Käse lange seine Frische. In Frischhaltedosen kann er nicht "atmen" und bildet oft weiße Stellen.

Einen Camembert oder auch einen Sura Kees sollte man wieder rum luftdicht verschlossen lagern. Bei diesen ist jedoch die Temperatur nicht so relevant. Verbringen sie längere Zeit im wärmeren Temperaturen, z.B. beim Transport, schreitet der Reifeprozess schneller voran. Viele Käsegenießer mögen den intensiveren Geschmack. Der Sura Kees bildet bei langer Reifung eine glasige, speckige Rinde die sog. Muffna.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen