Wir liefern das nächste Mal am Freitag!

Beißerle vom Montafoner Steinschaf
Beißerle vom Montafoner Steinschaf
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Beißerle vom Montafoner Steinschaf
  • Laden Sie das Bild in den Galerie-Viewer, Beißerle vom Montafoner Steinschaf

Beißerle vom Montafoner Steinschaf

Verkäufer
Montafoner Steinschafe
Normaler Preis
€6,30
Sonderpreis
€6,30
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die Beißerle vom Montafoner Steinschaf bestechen durch einen feinen Pfeffergeschmack.

Die Beißerle haben einen ganz feinen Pfeffergeschmack. Mann kann sie immer und überall genießen, wunderbar zur Jause (=Brotzeit) aber gerne auch Unterwegs in der Natur oder bei der Arbeit.

Das Montafoner Steinschaf ist eine fast ausgestorbene Rasse, welche mit viel Liebe und Hingabe wieder revitalisiert und in der Montafoner Talschaft und auf den Gebirgshängen eingesetzt wird. 

Angepasst an die Umgebung haben die Tiere eher einen kleinen Körperbau, sind im Futter sehr genügsam und verfügen über eine sehr ausgeprägte Wolle. Das Fleisch der Steinschafe ist ein feinfaseriges Fleisch, welches eine sehr gute Qualität hat. Dies ist vor allem der Haltung und Fütterung der Tiere zuzuschreiben. So haben sich die Züchter als Ziel gesetzt, das die Tiere min. 200 Tage des Jahres auf der Weide verbringen und eine 100% Herden – und Freilaufhaltung genießen. Als Futter erhalten sie ausschließlich Gräser, Kräuter und Blumen direkt von der Weide bzw. im Winter als Heu. Kein Silage oder Mastfutter! Ebenso wichtig ist das die Tiere im Montafon geboren und aufgezogen werden und die Schlachtung und Weiterverarbeitung zu Wurstwaren ebenfalls ausschließlich in Vorarlberg erfolgt. Somit ist eine durchgängige hohe Qualität und Kontrolle sichergestellt.

Inhalt: 2 Paar (Gewichte können etwas abweichen, da es sich um keine maschinelle Fertigung handelt)


Zutaten:
70% Fleisch vom Montafoner Steinschaf
30% Schweinespeck
Speisesalz
Gewürze
Pökelsalz